Dienstag, 27. Dezember 2011

Klassisch

Mal rot mal blau...

Süßer Henry...

Eine wunderschöne FG-Karte

hat mit die Angie (Brooklyn) zu Weihnachten geschickt...

SU-Horthensie

Ich liebe dieses Motiv...

Winterromantik

Taschenbaumler

Für ein Wichteln habe ich diese Eule als Taschenbaumler genäht:

Bambi

Die Weihnachtsschildis

Karte mit Knöpfen

Karte mit Faltstern

Noch ein Notizzettelbuch

hat sich meine Mama zu Weihnachten gewünscht

Für Notizen...

einen Kellnerblock, Graupappe, Knautschpapier, einen Magnet, Deko und etwas Kleber - mehr braucht man nicht!

Blaue Glitzerherzen

Herz - Ohrhänger aus Glitzerfimo:
 

Lila Muffins

Muffins für die Ohren in meiner Lieblingsfarbe:

Erdbeeren für die Ohren

Erdbeerohrhänger aus Fimo:

Blumenkohl - Ohrhänger

Ich mag aussergewöhlichen Schmuck - auch Blumenkohl aus Fimo:

Teesträusse

Für die Omas gab es zu Weihnachten Teesträusse:

Knusperkekse im Glas

Jedes Jahr bekommen meine lieben Nachbarn zum Nikolaus ein kleines Geschenk vor die Tür gelegt, in diesem Jahr gab es diese Gläser:

Ein wildes Sparglas

Meine Kurze, der grösste DWK-Fan überhaupt, liebt ihr Sparglas

Rosen aus Ahornblättern

Ich liebe diese Art "Blumenstrauss" habe auch schon unzählige davon verschenkt

Likörwichteln

Das ist mein leckeres Gewichtel von Anjapiranja:

Mein kleiner Liebling

Eine liebe Bastelelfe bekam von mir einen Schwung Bügelmotive, zum Dank hat sie mir diese tolle Schildi genäht - in Lieblingslila - zum Kuscheln und mit Kirschkernbauch.

Mini-Fotoalbum

Für die Klassenleiterin meiner Tochter habe ich, zum Abschied, ein Mini-Fotoalbum gebastelt. Unter der Rose verbirgt sich ein Magnetverschluss.

Dankeskarten mit SU

Zum Grundschulende meiner Tochter, bat mich die Klassenleiterin um Dankeskarten für die Kollegen

Dienstag, 23. August 2011

Freitag, 4. März 2011

Die Olchis sind los


Meine Tochter hat sich in den Kopf gesetzt dieses Jahr als Olchi zum Fasching zu gehen. Also haben wir gemeinsam diesen Kopf gebastelt.

Freitag, 11. Februar 2011

Notizzettelbuch

Habe die Notizzettelbücher schon ein Weilchen auf der Bastelelfe bewundert und mir vorgenommen, sowas auch mal zu basteln und habe es auf meine 101-Liste gesetzt.

Letztes WE war ich auf dem Flohmarkt, passendes Buch finden... Wie dämlich muss man sein einen Romanführer mit fast 600 Seiten! ich habe mir fast 'nen Wolf gefaltet.

Umso zufriedener bin ich mit dem Ergebnis, der Stifthalter ist eine Pappröhre von der Bonrolle, die Zettelbox aus Graupappe. Alles mit Knautschpapier bezogen, bisschen Deko und fertig.

Mittwoch, 2. Februar 2011

Überlebenskit für die Frau ab 40

Dieses Überlebenskit habe ich für meine liebe Kollegin gewerkelt

Aufbewahrung für Schablonen & Co.

Eine liebe Elfe bat mich, ihr auch so eine Box für ihre Spellis usw. zu basteln.
Das Ergebnis:

Ich hoffe, sie findet daran Gefallen.

Montag, 24. Januar 2011

Spardose

Um meine 101-Liste abzuarbeiten brauchte ich natürlich zu allererst eine Spardose. Das hier war eine Röhre von einer Wodkaflasche. Die Röhre ist um gut die Hälfte gekürzt, im Deckel ist ein Loch, groß genug um einen gerollten Geldschein durchzustecken.


Die Deko auf dem Originaldeckel ist mit einem Brad befestigt, so kann man sie drehen und die Öffnung für's Geld liegt frei.



+